Davin Timer Box DV28K 8x600 Watt + Heizung 220V

Artikelnummer: ZSU31BH


194,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Standard)


Technische Daten

-Gewicht 0.850 kg
-Lampensteuerung 8x 600 Watt/ 10x 400 Watt
-Volt/Hz/Ampere 230V/50Hz/30A
-Schutzklasse IP44 - 15 Ampere
-Maße in mm (LxBxH) 210x290x90

Kategorie: Davin


Stk

Beschreibung

DAVIN Timerbox DV-28K - 8x600 Watt 220 + Heizgerätanschluss


Allgemeines
Der DV-28K ist ein zeitgesteuerter Relaiskasten,mit dem maximal 8 x 600-Watt-Armaturen oder10 x 400-Watt-Armaturen geschaltet werden können.

Technische Daten
Gewicht0.850 kg
Lampensteuerung8x 600 Watt / 10x 400 Watt
Volt/Hz/Amper230V/50Hz/30A
SchutzklasseIP44 - 15 Ampere
Maße in mm (LxBxH) 210x290x90

Erforderliche (Betriebs-) Spannung DV-28K

Zum Anschluss des DV-28K benötigen Sie zwei „freie“ Gruppen mit jeweils mindestens 15 Ampere. „Freie“ Gruppen bedeutet, dass diese Gruppen ausschließlich vom DV-28K genutzt werden. Falls keine „freien“ Gruppen (mehr) vorhanden sind, empfehlen wir, die Installation des DV-28K von einem anerkannten Installationsbetrieb ausführen zu lassen. Der DV-28K besitzt zwei (thermische) 15-Ampere-Sicherungen. Diese Sicherungen schalten den DV-28K bei Überlastung bzw. Kurzschluss selbsttätig ab.

Montage des DV-28K
Nehmen Sie die Vorderseite vom Gehäuse des DV-28K ab. An jeder Ecke des Gehäuses finden Sie ein Montageloch. Mit 4 Schrauben können Sie das Gehäuse auf einem (ebenen) Untergrund montieren.
ACHTUNG!
Die analoge Zeitschaltuhr ist ein empfindliches Teil des DV-28K, und ist nicht stoßfest.
•     Bringen Sie den DV-28K in der Nähe Ihrer „freien“ Gruppen an. An der Unterseite des DV-28K finden Sie zwei geerdete Netzkabel (230 V).
•     Montieren Sie, falls erforderlich, eine geerdete Steckdose an jeder der zwei „freien“ Gruppen.
•     Stecken Sie nun die Stecker der zwei Netzkabel jeweils in die Steckdose der entsprechenden „freien“ Gruppe.
•     Die zwei Netzkabel sind nun auf zwei verschiedene „freie“ Gruppen aufgeteilt.
•     Der DV-28K ist nun an die Netzspannung angeschlossen.

Anschliessen von Geräten an denDV-28K

An den DV-28K können Sie Armaturen für 8 x 600 Watt oder 10 x 400 Watt anschließen. 
•     an eine „freie“ Gruppe angeschlossen,
•     auf einem ebenen Untergrund montiert,
•     mit Netzspannung versorgt.
Nun müssen die Vorschaltgeräte (Armaturen) an den DV-28K angeschlossen werden. Lesen Sie die Installationsanleitung der Vorschaltgeräte sorgfältig durch, um diese
richtig anzuschließen. Wenn die Vorschaltgeräte richtig angeschlossen sind, befindet sich an jedem Vorschaltgerät ein 230-V-Kabel. Stecken Sie die Kabel der Vorschaltgeräte jeweils in eine der 8 Anschlussdosen (Steckdosen) seitlich am DV-28K. Sie haben nun die Vorschaltgeräte an den DV-28K angeschlossen.

Anschluss des Heizgeräts
An der Vorderseite des DV-28K befindet sich eine (grüne) Anschlussdose (Steckdose) für ein elektrisches Heizgerät mit maximal 15 Ampere.
Hier können Sie das Heizgerät anschließen.

Handbuch des Herstellers:
http://www.davin.nu/downloads/DV-28K-Binnenwerk-PMS.pdf

 
Artikelgewicht:0,90 Kg

Bewertungen (0)



Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.